Fraktion FW/FDP Kamen stellt Anträge zur Stadthalle

Die Fraktion FW/FDP hat in der Ratssitzung vom 12.11.2015 zwei Anträge zur Kamener Stadthalle gestellt. Ein Antrag beschäftigt sich mit der Kündigung laufender Verträge über Warenbezug und Dienstleistungen. Diese sollen mit einer jeweiligen, branchenüblichen zeitlichen Befristung neu ausgeschrieben werden.

Der zweite Antrag beschäftigt sich mit der auszuschreibenden Stelle des Geschäftsführers der KBG. Dort soll eine leistungsabhängige Variable implementiert werden.

Lesen Sie hier beide Anträge der FW/FDP Fraktion:

http://www.fdp-kamen.de/images/PDF/antrag_geschaeftsfuehrer.pdf

http://www.fdp-kamen.de/images/PDF/antrag_ausschreibung.pdf