Stadtparteitag 2015

Die FDP Kamen hat auf ihrem Parteitag am 11.02.2015 Alfred Mallitzky zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Wahl wurde durch den beruflich bedingten Umzug des alten Vorsitzenden, David Thomas Karnas, nötig. Zum stellv. Vorsitzenden wurde Andre Neumann gewählt. Zu Gast war Susanne Schneider, MdL.

Susanne Schneider gab interessante Einblicke in die Arbeit als Landtagsabgeordnete. Nicht nur die sogenannte "Wutrede" von Christian Linder im Landtag, die erst kürzlich für ein großes mediales Echo sorgte war dabei ein Thema. Frau Schneider schnitt das Thema "NRW-Patientenbeauftragter" an. Es handelt sich hierbei um eine überteuerte Servicestelle, die lediglich 1.085 Patientenkontakte per Brief, E-Mail oder Telefon im Jahr 2013 vorzuweisen hat. Legt man die Gesamtkosten für die Stelle des Patientenbeauftragten zu Grunde, kostet ein Patientenkontakt den NRW-Steuerzahler unglaubliche 369 €. Vor dem Hintergrund der desolaten Haushaltslage ist eine derartig überteuerte Servicestelle einfach unerhört.

Im Anschluss wurden kommunalpolitische Themen besprochen, insbesondere die Haltung zur geplanten "zweiten" Fahrradbrücke über die Körne.